Backtradition

Zurück zum Ursprung

Handwerk

Lange Reifezeit für die perfekte Entfaltung der Aromen verleihen unseren Broten und Handbrötchen den unverwechselbaren Merzenich-Geschmack . Beste Rohstoffe ausschließlich natürliche Zutaten und die Liebe zum Produkt machen Merzenich-Spezialitäten so einzigartig wie sie sind.

Leidenschaft

Die langjährige Erfahrung unseres Teams ist durch keine Maschine zu ersetzen – aber zu optimieren. Mit moderner Technologie, liebevoller Handarbeit und intensiver Teigruhe erhält jedes Brot und jedes Brötchen seinen eigenen und unverwechselbaren Charakter.

Tradition

Seit 1896 steht Merzenich für handwerkliche Arbeit mit Liebe und Hingabe. In vierter Generation backen wir für Sie nach überlieferten Rezepturen und wagen mit fantasievollen Kreationen immer wieder etwas Besonderes, um neue Traditionen zu schaffen. So ist das von uns erfundene Zirbelbrot schon jetzt ein Klassiker!

2030

Die Zukunft ist ein stetiger und willkommener Begleiter, der uns mit Weitblick und Weiterentwicklung zur Seite steht. Wir gehen Hand in Hand unseren gemeinsamen Weg mit bester Qualität. Seit 1896 sind wir für Sie da und das werden wir weiterhin sein. Mit Tradition und Trend vereint.

Auf Platte gebacken

Aus Liebe zum Handwerk.

Das Geheimrezept unserer Handbrötchen? Hochwertige Rohstoffe, liebevolle Handarbeit, lange Reifezeit & auf Herdplatte gebacken. 

Seit Generationen werden unsere Handbrötchen auf Herdplatte gebacken. Wir arbeiten ausschließlich mit ausgewählten Zutaten für unsere Produkte. Weil es einfach besser schmeckt und wir bewusst auf regionale und nachhaltige Produkte setzen. Was unsere Handbrötchen außerdem so besonders macht ist die lange Reife, bei der sich die köstlichen Aromen perfekt entfalten können. In liebevoller Handarbeit wird jedes Brötchen von Hand geformt. Daher kommt auch ihr besonderer Name – „Handbrötchen“. Zur geschmacklichen Krönung werden die Brötchen auf Herdplatte gebacken – nur so entwickelt sich das köstliche Röstaroma und die unverwechselbare, knackige Kruste. 

Das Besondere – unsere Backphilosophie.

Kastanienbraune Kruste

Je dicker und dunkler die Kruste, umso intensiver ist das Geschmackserlebnis.

Wir backen unser Brot fast doppelt so lange wie heute üblich. Nur durch dieses lange und kräftige Backen entsteht das unvergleichliche Merzenich-Aroma. Gemeinsam mit der langen Teigruhezeit, die wir unseren Broten geben, sorgt diese besondere Art zu backen für die typisch lockere Krume (Brotinnere), die unser Brot so bekömmlich macht.

Großporigkeit der Krume

Je großporiger, desto aromatischer und bekömmlicher das Brot.

Durch die schonende Formung der Teige von Hand bleiben Millionen von Poren erhalten, die bei einer maschinellen Bearbeitung zerplatzen. Diese Poren sorgen für die unvergleichliche Lockerung der Krume und die außergewöhnlich zarte Kruste unserer Handgemachten.

Beste Qualität

Wir setzen auf Qualität in allen Bereichen.

Von der Auswahl ausschließlich naturbelassener, hochwertiger Rohstoffe, über den traditionellen Backprozess, in dem unsere Backwaren die Zeit und Hingabe bekommen, die sie brauchen, bis hin zu einer freundlichen und kompetenten Beratung in unseren Geschäften– wir leben unser Handwerk mit Leidenschaft.